Data Preparation

Basis für einzigartige Produkterlebnisse ist das Produkt selbst – oder dessen 3D Daten, die einen digitalen Zwilling zur Realität bilden.

Diesen Zwilling erzeugen wir mithilfe der CAD-Konstruktionsdaten. Der Prozess beginnt mit dem Beschaffen, Bereinigen, Strukturieren und Konvertieren der Rohdaten. Bestandteile, welche die Daten nicht enthalten, werden von uns separat nachmodelliert. Strukturiert und mit Oberflächen versehen, entsteht so ein zentral zugängliches 3D Datenmodell, welches alle denkbaren Produktvarianten enthält.

Auf Basis dieses Modells können sie zeit- und kosteneffizient alle heutigen und zukünftigen Kommunikationskanäle qualitativ auf höchstem Niveau ausstatten.